Hafnium

HAFNIUM

Es handelt sich um ein duktiles, glänzendes und silbriges Metall. Es ist korrosionsbeständig und dem Zirconium chemisch ähnlich. Verwendung findet Hafnium aufgrund seines großen Neutronenabsorptionsvermögens (seine Absorptionsfähigkeit ist etwa 600 mal größer als die von Zirconium) vor allem in Neutronenüberwachungssystemen im Kernreaktor und in Unterseebooten. Außerdem besitzt es sehr gute mechanische Eigenschaften und eine exzellente Korrosionsbeständigkeit.